Autor: FRANKRedaktion

FRANKfurtstyleaward goes THE ARTS+ – Verleihung FRANK® for FUTURE Award 2019 auf der Buchmesse

Der FRANKfurtstyleaward ist auch in diesem Jahr wieder auf der Frankfurter Buchmesse mit einem Stand in Halle 4.1, N 96 zu Gast. Im Rahmen des Kulturfestivals THE ARTS+ wird am Sonntag, dem 20. Oktober um 14.00 Uhr, zum ersten Mal der „FRANK® for FUTURE Award“ vergeben. Die zehn Gewinner aus der TOP60 Collection des diesjährigen Internationalen Talentwettbewerbs, der unter dem Motto HEIMAT 4.0 stand, werden auf dem Catwalk der THE ARTS+ Bühne noch einmal präsentiert. Die zehn Nachwuchstalente wurden im Sommer 2019 mit dem „Hessischen Nachwuchspreis für Fashion & Design“ ausgezeichnet. Welche Plattform wäre besser für talentierte, junge Designer geeignet, als das Festival zur Zukunft der Kreativ- und Kulturwirtshaft THE ARTS+ auf der Frankfurter Buchmesse? Und der FRANKfurtstyleaward ist mitten drin. Vom 16. bis 20. Oktober 2019 werden die zehn Siegerdesigns HEIMAT 4.0 aus den drei Lifestyle-Kategorien ADVENTURE, EARTH und URBAN auf dem Stand des FRANKfurtstyleaward N 96 in Halle 4.1 präsentiert. FRANK® for FUTURE Award Am Sonntag, 20. Oktober 2019 um 14.00 Uhr, ist es dann soweit: Auf der THE ARTS+ Stage wird zum …

FRANKfurtstyleaward 2019 HEIMAT 4.0 – Frankfurt feiert internationalen Modenachwuchs auf der Tendence

Auf der Finale Show des FRANKfurtstyleaward wurden am 29. Juni 2019 die Sieger des internationalen Nachwuchs-Wettbewerbs für Fashion & Design gekürt. Die TOP60 Designs zum Thema HEIMAT 4.0 wurden in drei Defilees der Lifestyles „Urban“ „Adventure“ und „Earth“ einem großen Publikum präsentiert. Aus den TOP60 Finalisten aus 23 Ländern wählte eine Fachjury die zehn Preisträger aus. Die Preisträger Outstanding Talent: Jenna Standish, „Cape Town“, Student, Design Academy of Fashion, Südafrika Lifestyle „Adventure“: Platz: Tiffany Anggiono, „Distant Memory“, Student, Raffles College of Higher Education, Indonesien Platz: Rivka Mirzkandov, „Tibetan Nomads“, Student, Shenker College for Engineering Design & Art, Israel Platz: Dorothee Ahrens, Student, „Nostalgic Inspiration“, FAHMODA, Deutschland Lifestyle „Earth“: Platz: Koki Iwanaka, „Living“, Student, Tokyo Institute of Technology, Japan Platz: Ndery Ndao, „Bombacaceae“, Master Class, Fashion Design Institute of Dakar, Senegal Platz: Silvia Rutz, „We reap what we sow“, Student, Modeschule Brigitte Kehrer, Schweiz Lifestyle „Urban“: Platz: Melissa Kunz, „Grow up“, Student, FAHMODA, Deutschland Platz: Valeria Dror, „Russian Heritage“, Student, Shenker College for Engineering Design & Art, Israel Platz: Shir Danny, „Refugees Journey“, Student, Shenker College …

Dr. Rainer Waldschmidt: Junge afrikanische Designerinnen präsentieren sich in Frankfurt

(Quelle: HA Hessen Agentur GmbH) Die HA Hessen Agentur GmbH und die Hessen Trade & Invest GmbH (HTAI) unterstützen in diesem Jahr den FRANKfurtstyleaward – und zwar insbesondere als Sponsor des Hessischen Nachwuchspreises für Fashion & Design. Am Samstag, 29. Juni 2019, wird Dr. Rainer Waldschmidt, Geschäftsführer der Hessen Agentur und der HTAI, den Preis um 17 Uhr auf der Messe Tendence vergeben. Nachdem nach der ersten Bewertungsrunde die besten 60 Modedesign-Newcomer aus 34 Schulen auf fünf Kontinenten für den FRANKfurtstyleaward 2019 nominiert worden waren, werden nun zehn Gewinner auf der Messe ausgezeichnet. Bitte hier klicken, um den kompletten Artikel zu lesen.