Bewerbungsrichtlinien

Für die Ausschreibung zum FRANKfurtstyleaward 2019 mit dem Motto HEIMAT 4.0 gelten folgende Bewerbungsrichtlinien:

1. Teilnahmebedingungen

Der FRANKfurtstyleaward 2019 gliedert sich in drei Level:

  1. STUDENTS: Studenten, eingeschrieben an internationalen Mode- & Designschulen
  2. MASTER CLASS: Meisterschülerinnen & -schüler
  3. NEWCOMER: Newcomer/Alumni mit eigenem Label, Finalisten vergangener FRANKfurtstyleawards (Altersgrenze: 35)

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung folgende Unterlagen bei:

  • STUDENTS: Schul- bzw. Immatrikula­tions­bescheinigung
  • MASTERCLASS: Zulassungsbescheini­gung, Bachelor / Meisterbrief
  • NEWCOMER: Modelabel und Auszeich­nungen (z. B. Finalist FRANKfurtstylea­ward / Alumni)

Nicht zugelassen, sind Kreationen, die bereits an einem anderen außerschulischen Wettbe­werb teilgenommen haben und veröffentlicht wurden.

2. Kosten

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kosten­pflichtig. Die Anmeldegebühr beträgt 119 Euro (inkl. 19% MWSt.).

Die Kosten für die Umsetzung und Einsen­dung der Entwürfe/Modelle ggf. Zollkosten trägt der Teilnehmer. Es wird keine Haftung für eventuell beschädigte oder verloren gegangene Teile übernommen.

Teilnehmer bekommen konkrete Hilfestel­lung, wie Zollkosten zu vermeiden sind. Der Veranstalter behält sich vor, Pakete, die trotzdem Zollkosten verursachen, nicht anzunehmen und den Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschließen.

Die Übernachtung für die Finalisten am Finale wird vom Veranstalter übernommen. Außerdem werden kostenlose Eintrittskar-ten für die Messe TENDENCE in Frankfurt am 29. Juni 2019 zur Verfügung gestellt.

3. Portfolio

Das Motivationsschreiben: kurzer, aussa­gekräftiger Text mit Angaben zu Ihrer Person, Ihrer Leidenschaft an der Mode­branche, Ihrem Interesse an dem FRANKfurtstyleaward und der Wahl Ihres bevorzugten Lifestyles („URBAN“, „ADVENTURE“, „EARTH“) (max. 1000 Zeichen inkl. Leerzeichen und Portraibild).

Das Konzept: Interpretation des Leitthemas. Darstellung Ihrer Schnitt-/Farbauswahl, konkrete Angaben zur Materialauswahl (max. 1500 Zeichen inkl. Leerzeichen).

Die Skizze: Die Darstellung Ihrer Idee anhand der Skizze ist maßgeblich für die spätere Umsetzung (max. 1 DIN A4-Seite).

Die Größe: Die Modelle bitte in folgenden Größen anfertigen: Damen – GER 36/FR 38/IT 42/INT S; Herren – GER 50/FR 52/IT 56/INT M

4. Bewerbung

Die Bewerbungsunterlagen sind bis zum 28. Februar 2019 über das Anmeldefor­mular in englischer Sprache einzureichen. In diesem Bewerbungsformular können Sie Ihre persönlichen Daten, das Motivationsschreiben und das Konzept online eingeben.

Die Entwurfsskizze, Ihr Foto und Ihre Qualifizierung laden Sie über das dafür vorgesehene Formular für das entspre­chende Level als JPG hoch (insgesamt max. 5 MB).

Bitte benennen Sie alle Dateien eindeutig nach dem Muster: LEVEL_NACHNAME_VORNAME

5. Bewertung für das Finale

Pro LEVEL können sich 20 Teilnehmer für das Finale qualifizieren.

Alle Nominierten erhalten eine Einladung zum FRANKfurtstyleaward Finale. Persönliche Anwesenheit während der Finalveranstaltung ist erwünscht.

Insgesamt werden 10 Preise im Wert von bis zu 100.000 Euro verliehen. U. a. gibt es FRANK®-THE TROPHY, Stipendien, attrak­tive Sachpreise und Praktikumsplätze zu gewinnen.

Hier geht es direkt zur Online-Bewerbung.