Pressemitteilungen

FRANKfurtstyleaward-Roadshow 2017/18 Premiere mit Leder-Design auf der Leatherworld Paris vom 
17. bis 20. September 2018

Frankfurt/Paris, 17. September 2018 — Zum ersten Mal präsentiert die FRANKfurtstyleaward Roadshow 2017/18 auf der Leatherworld Paris eine exklusive Newcomer Leder-Kollektion aus der 10. Jubiläumsausgabe des Internationalen Talentwettbewerbs für Fashion & Design. Initiiert wurde das von der Messe Frankfurt France.

Auf Einladung der Messe Frankfurt France wird auf der Leatherworld Paris erstmals eine exklusive Newcomer Leder-Kollektion mit ausgewählten Lederdesigns in Szene gesetzt. Diese Designs aus der 10. Jubiläumsausgabe des Internationalen Talentwettbewerb für Fashion & Design stammen aus der Feder von sieben Finalisten des FRANKfurtstyleaward 2017 aus Frankreich, Finnland, Singapur und Deutschland. Sie sorgen mit ihren Entwürfen unter dem Motto „MODERN REALITY“ als Impulsgeber für einen extravaganten Auftritt auf der neuen Internationalen Messe für die Lederwaren Industrie.

Die engagierte und talentierte deutsche Jung Designerin Mona Homm, Gewinnerin des FRANKfurtstyleaward 2016, wird als Protagonistin von „Fellwechsel“ am FRANKfurtstyleaward Stand in der Halle 2 -M045 ihre ersten Kreationen aus Naturfellen zeigen. Aber auch für Christoph Pohl, Gründer und Chefdesigner der Marke „Benno von Stein“ ist der Auftritt auf der Leatherworld ein Debüt. Als Botschafter der AVANTGARDISTA heißt es bei ihm: „Get ready for the next level of Fashion!“

„Die Einladung auf die Apparel Sourcing, AVANTEX und Leatherworld  unterstreicht wieder einmal mehr den internationalen Stellenwert des weltweit einmaligen Nachwuchswettbewerbs in ModeDesign, der sich für Einzigartigkeit, Nachhaltigkeit und Innovation in der Modewelt engagiert“, konstatiert die Gründerin des FRANKfurtstyleaward, Hannemie Stitz-Krämer. Ausgesprochen wurde diese Einladung durch Michael Scherpe, den Präsidenten der Messe Frankfurt France S.A.S.

Bereits im Februar 2017 präsentierte sich die FRANKfurtstyleaward TOP60 COLLECTION 2017 in Halle 2 der Apparel Sourcing Paris: „Wir freuen uns sehr, junge Nachwuchsdesigner zu unterstützen und ihnen im Rahmen der Premiere der Leatherworld eine Plattform vor hochrangigen, internationalen Gästen und Ausstellern zu geben.“, so Hauptförderer Michael Scherpe.

Die Catwalkshow der Leatherworld in Paris schloß mit einem echten Höhepunkt für den FRANKfurtstyleaward ab: Eymeric Francois inszenierte Designer des FRANKfurtstyleaward zusammen mit der Fellwechsel Kollektion von Mona Homm und der spektakulären Leder-Kollektion von Benno von Stein.