Waridi Schrobsdorff

Waridi Schrobsdorff stammt aus Kenia und lebt seit mittlerweile 25 Jahren in Berlin. Sie war Model und ist Unternehmerin in der Modeindustrie. 2013 hat sie FA254 gegründet, um junge Designer aus Afrika zu fördern und zu unterstützen. Waridi setzt großes Vertrauen in die aufstrebenden afrikanischen Talente. Sie ist der festen Überzeugung, dass Mode das ideale Instrument ist, um Afrika zu “rebranden”.