Alle Artikel in: home medium

+++ Fashion- und Design-Schulen – JETZT BEWERBEN +++

Sie möchten als Fashion und/oder Design-Schule gerne fünf (5) oder mehr Bewerbungen Ihrer Studenten, Master Class Studenten und/oder Alumnis anmelden? Dann gewähren wir Ihnen Sonderkonditionen wie folgt: fünf bis zehn Bewerbungen = 15% Rabatt auf die Anmeldegebühr zehn bis 20 Bewerbungen = 30% Rabatt auf die Anmeldegebühr 21 bis 30 Bewerbungen = 50% auf die Anmeldegebühr Bitte denken Sie daran, dass die Deadline für ALLE Bewerbungen am 28. Februar 2019 endet! Bewerben Sie sich jetzt unter folgenden Links: Bewerbung für Schulen: Studenten Bewerbung für Schulen: Newcomer Bewerbung für Schulen: Master Class Studenten Bitte schicken Sie Ihre Anfrage für Gruppenanmeldungen inklusive einer vollständigen Namensliste an folgende E-Mail: hsk@hsk-premium-consulting.com. Sie erhalten dann die entsprechende Rechnung.

+++ Halbzeit beim FRANKfurtstyleaward +++ noch 6 Wochen bis zum Bewerbungsschluss am 28. Februar 2019 +++ Sonderkonditionen für Modeschulen +++

Bei der Ausschreibung für den FRANKfurtstyleaward 2019 mit dem Motto HEIMAT 4.0 ist Halbzeit. Bewerberinnen und Bewerber haben noch 6 Wochen Zeit, sich zu bewerben. Bewerbungsschluss ist 28. Februar 2019. Für Modeschulen, die mehr als 5 Studenten anmelden möchten, gibt es Sonderkonditionen.

FRANKfurtstyleaward 2019 – Heimat 4.0 ist das Motto

Die 11. Ausschreibung geht an rund 1.000 Modeschulen, ihre Studenten, Master Classes und Alumni weltweit.  Save the Date: Finale mit  Fashion Shows und AWARD Verleihung auf der Tendence am 29.Juni 2019 Kronberg, 03. Dezember 2018 – Der FRANKfurtstyleaward geht 2019 mit dem Leitthema HEIMAT 4.0* in die nächste Runde. Es ist der Heimat der multikulturellen Plattform des internationalen Talentwettbewerbs gewidmet wie auch seinen Hauptförderern, langjährigen Partnern und Freunden aus der Metropolregion Frankfurt/RheinMain.

FRANKfurtstyleaward goes THE ARTS+

Frankfurt, der 11. Oktober 2018 – Design Newcomer Elle Asfour, Mona Homm und Alexandra Fuks präsentieren ihr Talent auf der Frankfurter Buchmesse. Nach erfolgreichen Auftritten in Berlin, Vancouver und Paris erneut ein Auftritt auf  dem Kulturfestival  THE ARTS+  auf der Frankfurter Buchmesse am Sonntag, dem 14. Oktober um 14:15 – 14:45 Uhr in Halle 4.1 Welche Plattform wäre besser für talentierte Jungdesigner geeignet, als das Festival zur Zukunft der Kreativ- und Kulturwirtschaft THE ARTS+ auf der Frankfurter Buchmesse. Zum vierten Mal findet diese bedeutsame Veranstaltung statt und widmet sich dieses Jahr dem brennend aktuellen Thema „kreative Kräfte bündeln, neue Synergien schaffen, Vernetzungen herstellen zwischen den Künsten“. Bereits jetzt sind am Stand des FRANKfurtstyleaward drei Siegerdesigns aus den drei Kategorien ausgestellt: #dating, Design „Life In The Dead Sea“ von Or Paz, Israel, Shenkar College of Engineering and Design; #sporting, Design „Sport Gathering Us“ von Malak Hakroush-Daas, Palestina, Brigitte Kehrer Modeschule; #working; Design „#Cocoon Yourself“ von Agota Pfening, Ungarn, Dublin Institute of Design ausgestellt. Am Sonntag, dem 14. Oktober wird von 14:15 bis 14:45 Uhr unter Anwesenheit …

Die Gewinner des FRANKfurtstyleaward präsentierten Siegerdesigns und eigene Kollektionen während der Fashion Days im Main-Taunus-Zentrum

Mit einer dreiteiligen „FRANKfurtstyleaward Fashion Show der Newcomer“ bewiesen Anastasia Liebe,  Mona Homm und Charlotte Weber ihr ausgezeichnetes Talent einem begeisterten Publikum im Main-Taunus-Zentrum (MTZ) nach erfolgreichen Auftritten in Berlin, Vancouver und Paris.

1. FRANKfurtstyleaward Fashion Day

Wir freuen uns, Sie gemeinsam mit dem Center Manager, Matthias Borutta, zu unserem 1. FRANKfurtstyleaward Fashion Day, am 27. September 2018 einzuladen.  Das MTZ , eines der ältesten und größten Shopping Centers der ECE Gruppe in Deutschland, bietet im uns eine Bühne für den ModeDesign Nachwuchs aus aller Welt. Nach Auftritten in Berlin, Vancouver und Paris präsentieren wir die 10. Jubiläums Kollektion von 2017 noch einmal auf großer Bühne in der Heimat des Internationalen Talent Wettbewerbs für Fashion & Design, der Rhein Main Metropole.  30 Finalisten der 10. ANNIVERSARY COLLECTION 2017 und die AWARD-Gewinner der Vorjahre, Anastasia Liebe (2015), Mona Homm (2016) und Charlotte Weber (2017),  beweisen ihr ausgezeichnetes Talent in einer „FRANKfurtstyleaward Fashion Show der Newcomer“ um 15.00 Uhr, 17.00 Uhr und 19.00 Uhr. Die New Faces der EastWest Models Agentur unter der Leitung von Carlos Streil und die Famous Face Academy von Sevgi Schäfer, beide Mitglieder der FRANKfurtstyleaward Jury und langjährige Partner und Förderer des weltweit erfolgreichen Talentwettbewerbs, werden mit ihren Newcomern für einen sensationellen Auftritt sorgen. Das Besondere an diesem finalen Auftritt der FRANKfurtstyleaward …

Gewinner des FRANKfurtstyleaward 2017 zur Vancouver Fashion Week eingeladen 

Frankfurt/Hannover, August 2018 — Die junge Modedesignerin Charlotte Weber, Outstanding Talent des FRANKfurtstyleaward 2017, steht kurz vor ihrer Abreise nach Vancouver, Kanada, um dort als herausragende Newcomerin an der Vancouver Fashion Week im September teilzunehmen. Im November 2017 wurde die talentierte 24-Jährige von Stardesigner Harald Glööckler als Schirmherrn des 10. Frankfurt Style Awards zum Thema Modern Reality mit ihrer Kreation „Buried Alive“ zum Outstanding Talent gekürt. Mittlerweile hat sie ihre Ausbildung zur Maßschneiderin an der Fahmoda Akademie für Mode und Design in Hannover sowie an der University of Hull mit dem Bachelor in Fashion and Textile erfolgreich abgeschlossen. Mit der Reise nach Vancouver tritt Charlotte Weber ihren Gewinn an und präsentiert auf der Vancouver Fashion Week, der zweitgrößten Modewoche Nordamerikas (17.09.- 23.09.2018), ihre erste Kollektion „The Perfect Illusion“. Die ausführliche Pressemitteilung finden Sie hier.