Ausschreibung 2020

Die Ausschreibung zum 12. FRANKfurtstyleaward startet am 1. Dezember 2019

Mit dem Motto BENEFITS of CHANGE lädt der internationale Nachwuchswettbewerb für Fashion & Design mehr als 1.000 Modeschulen weltweit ein, sich mit ihren Studenten, Master Class-Schülern und Alumni für den begehrten Nachwuchspreis zu bewerben.

Die Schirmherrschaft hat die Stadt Frankfurt am Main übernommen. Gastgeber ist die Konsumgütermesse Frankfurt TENDENCE. Die finalen Shows und die Preisverleihung findet am 27. Juni 2020 statt.

Die Preisverleihung mit FRANK® – THE TROPHY, der höchsten Auszeichnung des Wett­bewerbs, findet im Rahmen der FRANKfurtstyleaward Award Finale Show und Preisverleihung mit den Finalisten aus aller Welt und internationalen prominenten Gästen aus Mode, Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft statt.

Ausgezeichnet werden die besten Talente in den Level:

  • STUDENTS
  • MASTER CLASS
  • NEWCOMER

BENEFITS of CHANGE

Wir hoffen, dass sich die Welt ändert. Aber wir müssen den Fakten ins Auge blicken. Die Welt wird sich nicht von alleine ändern. Das Leitthema 2020 – BENEFITS of CHANGE – ist mit Bedacht gewählt und reflektiert die Herausforderungen und Chancen, die Transformationsprozesse, Digitalisierung, Migration und Umwelteinflüsse mit sich bringen.

Der Wandel ist so notwendig wie noch nie. Und sollte er nicht schneller vorangehen als jemals zuvor? Umwelt, persönliche Werte und globale Spielregeln werden im Zusammenleben neu gesetzt. Wie kann Mode das kommunizieren?

Es ist Zeit für BENEFITS of CHANGE!

©EVI SOFIANOU /FRANKFURTSTYLEAWARD 2019/20

©EVI SOFIANOU /FRANKFURTSTYLEAWARD 2019/20

Zeigen Sie uns, wie Mode diesen Wandel umsetzt. Kreativ, innovativ oder überraschend. Zeigen Sie uns Ihren Styleguide of the Future.

Ausschreibung 2020

Der FRANKfurtstyleaward lädt angehende Modedesigner weltweit ein, sich unter dem Motto BENEFITS of CHANGE zu bewerben.

Wählen Sie Ihre Lieblings-Kategorie:

Kategorie 1: Create your Revolution

Wenn Du die Welt ändern willst, fang bei Dir selbst an. Mit dem, was Du individuell am Körper trägst, setzt Du neue Schwerpunkte. Kreiere Deine eigene Moderevolution, denn jede Revolution hat einmal klein angefangen.

Kategorie 2: Explore Cradle to Cradle

Von der Wiege zur Wiege oder vom Ursprung zum Ursprung. Kreisläufe schaffen. Das ist die Philosophie unserer Zeit. Wo nehme ich Wiederverwertetes und füge es neu wo hinzu? Binde sein Geschichte und lass es erzählen.

Kategorie 3: Dream your Dreams

Dualität. Wer sagt, dass Realität und Fantasie getrennte Welten sind? Parallele Räume und viele Wirklichkeiten akzeptieren, die noch im Unbewussten sind. Wo spürst Du schon mehr, als Du eigentlich weißt? Ist Dein Spielfeld das Ungedachte, Ungesehene und das, was in Deiner Fantasie existiert? Lass die Verzauberung zum Modus werden, in dem der Wandel und sein Gutes in Deiner Vorstellung von einer besseren Welt sichtbar für alle durch Kleidung wird.

Bewerbungen können vom 1. Dezember 2019 bis zum 28. Februar 2020 online eingereicht werden.

Die Ausschreibung inklusive Bewerbungsrichtlinien können Sie hier herunter laden.

Hier geht es direkt zur Online-Bewerbung.