Allgemein, home hero

Im #Takt hebt Frankfurt ab

Mehr Finalisten, mehr Anerkennung und noch mehr Partner für die Modemetropole Frankfurt! Zum Jubiläum geht der FRANKfurtstyleaward 2017 an den internationalsten Schauplatz der Region – ins Fraport-Forum am Weltflughafen Frankfurt Airport – und steigt mit zukunftsweisenden Modetrends in schwindelerregende Höhe auf.

Aus den TOP60 wählt eine unabhängige Fachjury die Modedesignentscheider von Morgen aus.

Mode ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Der begehrte  FRANKfurtstyleaward entdeckt und fördert Nachwuchs-Modeschöpfer aus aller Welt von Morgen. In diesem Jahr findet das Finale des internationalen Nachwuchswettbewerbs am 10. November 2017 im Fraport-Forum statt. Jubiläums-Schirmherr und Keynote-Speaker der FRANKfurtstyleaward GALA 2017 ist Star-Designer Harald Glööckler.

Zur Jubiläumsausgabe des FRANKfurtstyleaward erwartet die Gäste der Award Gala ein ganz besonderes Highlight: die Fashion Show „Couture of the Opera“ von Berkan Design mit erstklassigem Tenor des Pavarotti Meisterschülers Deniz Leone.

#working #sporting #dating – im Herzschlag der Hashtags geben internationale Nachwuchsdesigner den Modetakt an!

Der unabhängigen Jury wird es dieses Jahr nicht leicht gemacht. Unter den TOP60 Finalisten befinden sich herausragende Modestudenten aus aller Welt mit zukunftsweisenden Kreationen zum Thema „Modern Reality“. Unter den TOP60 Finalisten befinden sich Modedesignschüler, vorrangig aus Deutschland, Europa und Übersee. Bei der Preisverleihung der Award Gala erwartet die Gewinner unter anderem Stipendien-Programme an der Haute Future Fashion Academy Mailand. Es gibt fünf Prämierungen der höchsten Auszeichnung mit „FRANK® – The Trophy“.

Die Unikate der TOP 60 werden Teil der  FRANKfurtstyleaward COLLECTION 2017/18. Neben vielen Preisen erweitert der FRANKfurtstyleaward dieses Jahr seine internationale Roadshow um einen weiteren internationalen Auftritt in New York.

Die offizielle Preisverleihung unter der Schirmherrschaft des Wirtschaftsdezernenten Stadtrat Markus Frank, der Stadt Frankfurt am Main, wird mit den Hauptförderern Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH, der Fraport AG, der Messe Frankfurt, vielen engagierten Wegbereitern, Freunden sowie geladenen Gästen im Fraport-Forum Frankfurt gefeiert und knüpft somit an frühere Erfolge an diesem Standort an.