Allgemein, home hero

Pressekonferenz mit Star-Designer Harald Glööckler

Foto: @ life-photo.com

Mit der Auftakt-Pressekonferenz am 8. März 2017 im Frankfurter Römer läutet der FRANKfurtstyleaward die nächste Dekade ein. In diesem Jahr kann sich der internationale Nachwuchswettbewerb über prominente Unterstützung freuen.

Im Rahmen der Pressekonferenz im Magistratssitzungssaal des Frankfurter Römers, stellte Initiatorin Hannemie Stitz-Krämer gemeinsam mit langjährigen Wegbereitern Star-Designer Harald Glööckler als Schirmherrn des FRANKfurtstyleaward 2017 vor.

Mit Begeisterung für das kreative Potential junger Talente stellt sich Star-Designer Harald Glööckler als Schirmherr und Keynote-Speaker im Jubiläumsjahr mit großem Engagement zur Verfügung. „Der FRANKfurtstyleaward bietet seit nunmehr 10 Jahren nationalen und internationalen Nachwuchsdesignern ein Sprungbrett für den Start in ihre Karriere. Aus eigener Erfahrung weiß ich ja, dass aller Anfang schwer ist. Umso mehr freut es mich, dass ich im Jubiläumsjahr als Schirmherr fungiere und so meine Popularität dazu nutzen kann, den jungen Kreativen die Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, die sie verdienen“, kündigte Star-Designer Harald Glööckler seine Unterstützung des internationalen Nachwuchsförderpreises an.

Der Einladung zur Auftakt-Pressekonferenz von Stadtrat Markus Frank und Hannemie Stitz-Krämer folgten am Mittwoch, dem 8. März 2017, zahlreiche Wegbereiter, Sponsoren und Partner sowie die Gewinnerin des FRANKfurtstyleaward 2016 in der Kategorie „Occident vs. Orient“, Mona Homm. Am Podium des eindrucksvollen Magistratssitzungssaals begrüßten Stadtrat Markus Frank und Hannemie Stitz-Krämer neben Star-Designer Harald Glööckler auch Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH Oliver Schwebel, Staatssekretärin des Hessisches Finanzministeriums Dr. Bernadette Weyland sowie den Leiter Marketing-Kommunikation der Messe Frankfurt Thimo Schwenzfeier.

Initiatorin Hannemie Stitz-Krämer nutze die Pressekonferenz auch um sich bei den zahlreichen Partnern des FRANKfurtstyleaward für neun aufregende Jahre und die erneute Unterstützung im zehnten Jubiläumsjahr zu bedanken und die 10th Anniversary AWARD GALA anzuteasern. Mit Stolz verkündete die Initiatorin den ersten Rekord des Jubiläumsjahres: 378 Bewerbungen gingen zum diesjährigen Motto „MODERN REALITY“  und seinen drei Kategorien #working #sporting #dating ein.

Als Stargast und Keynote-Speaker der FRANKfurtstyleaward AWARD GALA wird Star-Designer Harald Glööckler getreu seinem Motto zum 30. Jubiläum „Von der Pflicht zur Kür“ über seine Erfahrungen berichten und appellieren: „Talent braucht Ermutigung und Kreativität braucht eine Lobby!“